Nudelauflauf
August 5, 2020

Pellkartoffeln mit Kräuterquark und gemischtem Salat

    Zutatenliste

    Zutaten für 4 Portionen
  • 1,4 kg vorwiegend festkochende Kartoffeln + 750g für den nächsten Tag
  • 1 TL Kümmelsamen
  • 750 g Magerquark
  • 6 EL Joghurt 1,5% Fett
  • 3 TL 8 Kräuter-Mischung (tiefgekühlt)
  • 2 EL Milch
  • 1 Stück Salat (z.B. Lollo rosso)
  • 10 Kirschtomaten
  • 2 kleine Möhren oder 1 große
  • 1/3 Gurke
  • 100 ml Olivenöl
  • 30 ml Balsamicoessig
  • Jodiertes Speisesalz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung

1. Die 2,15 kg Kartoffeln mit einer Gemüsebürste oder der rauen Seite eines Schwammes mit Wasser gründlich säubern. Anschließend die Kartoffeln in einen großen Topf geben und Wasser dazugeben, bis die Kartoffeln bedeckt sind. 2 EL Salz und 1 TL Kümmelsamen hinzugeben und zum Kochen bringen und etwa 20 bis 30 min kochen. Die Kartoffeln sind gar, wenn sie sich ohne Widerstand durchschneiden lassen.

Bei Pellkartoffeln bleiben durch die Schale mehr Nährstoffe in der Kartoffel erhalten. Zusätzlich geht durch das Pellen weniger des essbaren Anteils der Kartoffel verloren.

2. Für den Kräuterquark Quark, Joghurt, Milch, TK-Mischung 8 Kräuter in eine Schale geben, mit einem Schneebesen glattrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken

3. Den Salat grob zupfen und mit kaltem Wasser waschen und abtropfen lassen oder in einer Salatschleuder trockenschleudern und in eine Schale geben. Tomaten und Gurke waschen und kleinschneiden und dazugeben. Möhren schälen und mit einer Reibe raspeln oder ebenfalls klein schneiden und zum Salat geben.

4. Für das Dressing Olivenöl und Essig in ein Marmeladenglas geben und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Glas zudrehen und kräftig schütteln und mit einem Salatblatt probieren. Eventuell nochmal abschmecken.

Das Salatdressing kann man sehr gut in einer größeren Menge zubereiten, da es sich bis zu 14 Tagen im Kühlschrank aufbewahren lässt.

5. Wenn die Kartoffeln gar sind abgießen. Dressing über den Salat geben und durchmengen. Anschließend alles servieren.

Anton wünscht guten Appetit